Für Eltern

Sind Sie alleinerziehende Mutter oder Vater, berufstätige Eltern und suchen einen Familienplatz für Ihr Kind, dann bietet der Tageselternverein Ihnen als Eltern bei der Vermittlung eines Tagesplatzes in einer Familie folgende Vorteile:

Beratung

  • Sie können sich bei der Vermittlungsstelle über die Betreuungsmöglichkeiten in ihrer Region beraten lassen.
  • Die Koordinatorin klärt mit Ihnen ab, welche Möglichkeiten für Sie in Betracht kommen.
  • Die Koordinatorin hilft Ihnen, eine passende Tagesfamilie zu suchen, führt gemeinsam mit Ihnen das Gespräch und sorgt für die notwendigen Regelungen.
  • Die Vermittlerin informiert Sie über die Dienstleistungen, die Arbeit und die Bestimmungen des Vereins.

Rechtliche Sicherung

  • Der Verein schliesst mit Ihnen einen Vertrag ab, in welchem alle Vereinbarungen geregelt werden.
  • Mit den vertraglichen Regelungen kann sichergestellt werden, dass ihr Kind nicht von einem Tag auf den andern nicht mehr betreut wird.
  • Der Verein schliesst auch mit der Tagesmutter einen Vertrag ab, in welchem u.a. die Betreuungszeiten und die Kündigungsfristen festgehalten sind. Als Eltern haben Sie dadurch die Sicherheit, dass der Verein auch für die notwendigen rechtlichen und finanziellen Bestimmungen für die Tagesmutter verantwortlich ist.
  • Der Verein sorgt für die Versicherung der Tagesmutter gegen Berufsunfallversicherung.
  • Der Verein sorgt für die Einhaltung der Bestimmungen der Pflegekinderverordnung und für die Melderesp. Bewilligungspflicht der Tagesfamilien.

Administrative und finanzielle Dienstleistungen

  • Die Finanzen werden über eine Inkassostelle geregelt, so dass Sie nicht direkt mit der Tagesmutter darüber verhandeln müssen.
  • Sie haben klare finanzielle Bedingungen nach den Richtlinien des Vereins. Dadurch gelten für alle Beteiligten die gleichen Regelungen.
  • Sie bezahlen einen nach Einkommen abgestuften Tarif (Bedingung: Wohnsitz in einer der Trägergemeinden, das sind alle Gemeinden des Sensebezirks ausgenommen Düdingen).
  • Sie bezahlen den Maximaltarif, wenn Sie nicht in einer der Trägergemeinden (gemäss vorangehendem Punkt) wohnen.

Fachliche Unterstützung und Zusammenarbeit

  • Sie können am Basiskurs für Tagesfamilien und Eltern teilnehmen (auf eigene Kosten).
  • Sie können vom Veranstaltungs- und Weiterbildungsangebot des Vereins Gebrauch machen.
  • In regelmässigen Gesprächen mit der Koordinatorin können Sie Unklarheiten oder Probleme besprechen und von dieser auch Unterstützung bekommen.
  • Die Koordinatorin kann Sie auf Beratungsstellen oder Institutionen hinweisen, welche Ihnen je nach Situation behilflich sein können.

Formulare

Wegleitung

Vorteile TEVS für Eltern

Formular Anmeldung Eltern

Berechnung Elternbeitrag Vorschule+KG

Berechnung Elternbeitrag Schulkinder